Landherr und Wehrhahn
Architektenpartnerschaft mbB

VgV Neubau Grundschulareal St. Martin in Marktoberdorf

Auftraggeber:

Stadt Marktoberdorf
Richard-Wengenmeier-Platz 1
87616 Marktoberdorf

Verfahrensart:

Verhandlungsverfahren nach VgV

Auftragsgegenstand:

Die Stadt Marktoberdorf beabsichtigt, eine neue 3-zügige Grundschule mit 1-fach-Sporthalle für 300 Kinder und etwa 30 Lehrer und Lehrerinnen, ein Kinderhort für 150 Kinder und eine Tiefgarage mit etwa 15 Stellplätzen im Ortszentrum, an Stelle der bestehenden St. Martin Schule, zu errichten.

Gegenstand des Auftrags sind die Leistungen Fachplanung Tragwerksplanung entsprechend HOAI Teil 4, Abschnitt 1, Leistungsphasen 1-6, der Fachplanung Technische Ausrüstung (HLS mit MSR) und der Fachplanung Technische Ausrüstung (ELT) entsprechend HOAI Teil 4, Abschnitt 2, Leistungsphasen 1-9.

Download

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:

Fachplanung Tragwerksplanung:   www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl

Fachplanung Technische Ausrüstung (HLS mit MSR):   www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl

Fachplanung Technische Ausrüstung (ELT):   www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl